Beschneidung (Zirkumzision)

Beschneidung (Zirkumzision) bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen

Die Zirkumzision gilt als die weltweit am häufigsten durchgeführte Operation. Sie wird üblicherweise in örtlicher Betäubung durchgeführt, eine Vollnarkose ist auf Wunsch ebenso möglich. Mit der Freihandtechnik bieten wir die klassische Form der Beschneidung an, wobei hier die Beschneidungslinien individuell festgelegt werden können. Dadurch ist eine sparsame, wie auch vollständige Beschneidung je nach Patientenwunsch und medizinischer Sinnhaftigkeit möglich.

Weiterhin bieten wir für Kleinkinder die Durchführung der Beschneidung mit der sog. Gomco-Klemme an. Die Klemme wird zwischen Eichel und Vorhaut geschoben und danach geschlossen, so dass die Vorhaut vorsichtig abgeklemmt wird. Die abgeklemmte Vorhaut wird anschließend mit dem Skalpell entfernt. Wesentliche Vorteile sind hierbei die relativ schnelle und einfache Durchführbarkeit, der geringe Blutverlust und die saubere Operationsnarbe.

Für weitere Fragen und eine ausführliche Aufklärung über die Operation stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Weiterhin empfehlen wir folgende informative Webseiten rund um die männliche Beschneidung:

www.beschneidung-mannheim.de
www.beschneidung-experten.de/mannheim.html

Wir suchen zum nächst möglichen Eintritt für unsere urologische Praxis eine engagierte

Medizinische Fachangestellte (m/w/d)

in Voll- oder Teilzeit mit mehrjähriger Berufserfahrung, sehr guten PC-Kenntnisse, Organisations- und Improvisationstalent, sowie Kommunikations- und Teamfähigkeit.
Gerne überraschen wir Sie mit guter Bezahlung und einem Bonussystem, wenn Sie uns mit Ihrer Einsatzbereitschaft, Erfahrung und hoher Fachkompetenz überraschen.

Des Weiteren bieten wir für Sommer 2020 eine Ausbildung zur/zum Medizinischen Fachangestellten(m/w/d) an.
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an info@uro-mannheim.de

stellenangebot